Fahrdienste

Eine Engagement-Möglichkeit, in der Sie jemandem unmittelbar das Leben erleichtern oder sogar gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen können, sind die verschiedenen Fahrdienste.

Hier gibt es diverse Optionen wie z. B.:

  • als Ergänzungsangebot zu unserem Kirchentaxi, indem Sie mobilitätseingeschränkten Gemeindemitgliedern die Teilnahme an unseren Gottesdiensten ermöglichen,
  • als Unterstützung für Gemeindemitglieder, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung Besorgungen und Ausflüge nicht mehr mit dem öffentlichen Nahverkehr unternehmen können,
  • in Kooperation mit dem Johanniter-Stift (Fahrdienst mit und ohne Bewohner), weitere Informationen finden Sie hier.

Voraussetzungen für ein Engagement im Bereich Fahrdienst sind:

  • PKW-Führerschein (Klasse B)
  • Nutzung des eigenen PKWs (Ausnahme: Johanniter-Stift)
  • Zuverlässigkeit
  • Sichere Fahrweise
  • Es ist kein Personenbeförderungsschein notwendig!

Der zeitliche Umfang Ihrer Einsätze kann überwiegend an Ihre Möglichkeiten angepasst werden.

Wie bei all unseren ehrenamtlichen Angeboten sind Sie während der Ausübung Ihrer Tätigkeit unfall- und haftpflichtversichert. Fahrtkosten können nach Absprache mit der Ehrenamtsmanagerin erstattet werden.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie uns gern an! Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktdaten

Astrid Fox, Ehrenamtsmanagerin

Moerser Str. 10
40667 Meerbusch

Tel.: 02132/9148085

Handy: 0177/6261882

E-Mail: astrid.fox@smhg.de